YOGA-SHAKTI

Salz

          Juni 2020

Salz und Wasser ist der Urquell jeden Lebens – und wir bestehen gänzliche daraus. Lange Zeit galt es als das weisse Gold.

SAL oder Salus, ist Latein,  und die ursprüngliche Bedeutung davon ist Wohl, Heil und Glück. Schick-sal kommt auch daraus, und deutet auf die Bestimmung der Seelenentwicklung hin; Salut/i und Servus haben ihre Wurzeln dort, sowie Grüezi von Grüss GOTT kommt.

Tränen sind bekannt für eine immense reinigende und harmonisierende Wirkung auf den gesamten Organismus. Denn die Augen sind die Spiegel der Seele – und genau so ist das Salz der Tränen aus dieser Tiefe und deutet auf die Verbindung zum Innersten hin.

So hat Salz mit seinen Kristall-Mineralien ganz allgemein nicht nur eine hervorragende Wirkung auf den Körper, sondern auch das vegetative Nervensystem.

Das gesamte System des Menschen wird komplett gereinigt, entladen, aufgebaut, genährt und harmonisiert in seinen ursprünglichen Zustand versetzt.

Ideal auch für jede Form von Hautproblemen – Allergien – Erkältungskrankheiten – Verdauungs- und Stoffwechselstörungen – Erkrankungen des Bewegungsapparates – Schlafstörungen – Schutz vor unerwünschten, feinstofflichen Besucher uvm.

Salz ist in jeder Form und auf jede Art heilsam. Himalaya-Salz und aus dem Totem Meer sind die reichhaltigsten. (*Nicht gerade zum:)

  • Räuchern mit hochprozentigem Alkohol*
  • Oder um Schutzkreise für Rituale, um Haus oder Bett*

Hier die wesentlichsten Anwendungsformen:

  • Natürliche & geschaffene Salzgrotten; Salz-Lampen in Räumen
  • Sole-Wasser innerlich / einnehmen & äusserlich für Bad, Tinktur, Inhalation, Spülung , Einreibung,  Umschläge,  Auflagen,  als Augentropfen oder ein Sprung ins Meer =)
  • Das Buch ‘Salz & Wasser’ ist sehr empfehlenswert

YOGA-SHAKTI

Andrea Arnold YCH/EYU/SVEB   041 670 02 87 / 079 341 59 67   Schooswaldstrasse 8    CH-6020 Emmenbrücke

KONTAKT